Beiträge getaggt mit: "Immovaria Erfahrungen"

Immovaria saniert ehemalige Fabrikantenvilla Neumann in Leipzig

Das, als Villa Neumann bekannte, Wohnhaus Seelenbinderstraße 9 gehört zu den Kulturdenkmälern Leipzig. Es wurde um 1870 im klassizistischen Stil erbaut und gehörte ursprünglich zur Bergbrauerei Rohland in Möckern. Jahrelang stand die alte Fabrikantenvilla leer und schien dem Verfall preisgegeben. Inzwischen hat der erfahrene Denkmalsanierer Immovaria GmbH das marode Objekt übernommen.

9. Oktober 2017 Allgemein

Gründerzeithaus Schylstraße 1 – von der Immovaria hochwertig saniert

Nach jahrelangem Leerstand und Verfall bietet die denkmalgeschützte Immobilie Schwylststraße 1 nun wieder hochwertigen Wohnraum in Leipzig Leutzsch. Saniert wurde das Gründerzeithaus aus dem Baujahr 1905 von der Immovaria GmbH, die sich auf die Revitalisierung von Denkmalimmobilien spezialisiert hat.

21. August 2017 Allgemein

Gründerzeithaus in Möckern – revitalisiert durch die Immovaria GmbH

Nach aufwendiger Sanierung bildet das Eckhaus Georg-Schumann-Str. 238 einen eleganten Blickfang im Leipziger Stadtteil Möckern. Mit diesem denkmalgeschützten Gebäude mit Bauzeit um 1900 hat die Immovaria GmbH ein weiteres Projekt in der Messestadt erfolgreich realisiert und hochwertigen Wohnraum in der Messestadt geschaffen.

25. Juli 2017 Allgemein

Ehem. Hotel Meinhardt Leipzig – Erbaut zur Gründerzeit – sorgsam saniert von Immovaria

Nach aufwendigen Sanierungsarbeiten bildet dieses traditionsreiche Eckhaus in der Rosa Luxemburg Str. 36 wieder einen stattlichen Blickfang im Osten Leipzigs. Das ehemalige Hotel Meinhardt mit dem Musikhaus Tappert im Erdgeschoss wurde im Jahr 1880 erbaut und besticht Innen wie Außen mit reizvoller Architektur.

3. Juli 2017 Allgemein