Beiträge getaggt mit: "Immovaria Denkmalschutzimmobilien"

Immobilienstandort Hamburg – Immovaria berichtet über den Hamburger Immobilienmarkt

Das Risiko ist für viele Investitionen deutlich gestiegen mit Ausnahme des Immobilienmarkts. Daher entscheiden sich viele Anleger heute für die Investition in Immobilien. Ein beliebter Immobilienstandort ist die Hansestadt Hamburg. Was für diesen Ort spricht und warum Hamburg so beliebt ist, das erklärt der folgende Text.

31. Juli 2018 Allgemein

Immovaria GmbH sanierte Mietshaus in der GS156

Mit dem Mietshaus GS156 hat die Immovaria GmbH ein weiteres Kulturdenkmal in Leipzig revitalisiert. Die gute Wohnlage im Stadtteil Möckern und der geschaffene Komfort versprechen den Bewohnern eine angenehme Wohnqualität und den Investoren gute Renditechancen.

10. Februar 2018 Allgemein

Mietshaus Georg-Schwarz-Straße – denkmalgerecht saniert durch Immovaria GmbH

Die Sanierung des denkmalgeschützten Mehrfamilienhauses in der Georg-Schwarz-Straße ist ein weiteres gelungenes Projekt der Immovaria GmbH. Zusammen mit den Investoren hat der Sanierungsspezialist ein Kulturdenkmal in Leipzig erhalten und zugleich komfortablen Wohnraum geschaffen.

31. Januar 2018 Allgemein

Mehrfamilienhaus Georg-Schumann-Straße von der Immovaria GmbH saniert

Nach dem Abschluss aufwendiger Sanierungsarbeiten bildet das Mehrfamilienhaus Georg-Schumann-Straße 7 wieder einen stattlichen Blickfang in der Leipziger Innenstadt. Mit seiner zentralen Lage und hohem Wohnkomfort macht es sich für Kapitalanleger und Mieter gleichermaßen interessant.

18. Januar 2018 Allgemein

Gründerzeithaus Cranachstraße – Sanierungsobjekt der Immovaria in Altlindenau

Nach aufwendiger Sanierung bildet das Gründerzeithaus Cranachstraße Ecke Karl-Ferlemann-Str. wieder einen reizvollen Blickfang in Altlindenau. Das denkmalgeschützte Mietshaus im Leipziger Westen wurde um 1895 erbaut und nach längerem Leerstand von der Immovaria GmbH energetisch saniert.

24. Oktober 2017 Allgemein